SV Felm
Header

Bilder, Kommentare, Ergebnisse

Felmer Bogenschützen siegen bei LM in der Halle

Das war ein Auftakt nach Maß in die Saison 2019 für die Bogenschützen des SV- Felm.

Bei der Landesmeisterschaft des BVSH in der Halle, die am 13.01. in Stapelfeld ausgetragen wurde, gewann das Team des SV-Felm den Titel in der Mannschaftswertung der traditionellen Bogenschützen in der Jagdbogenklasse.

Auch in der Einzelwertung konnten die Felmer überzeugen. In der Jagdbogen- Klasse wurde Achim Hantke Landesmeister in der Altersklasse Ü55, Heike Hofrichter und Hans Hamann jeweils Vizemeister in Damen Ü40 und Herren Ü65 und Jürgen Homann gewann Bronze bei den Herren.

„Eigentlich ist das Scheibenschießen ja gar nicht unser Sport. Wir sind ja als 3D- Schützen draußen unterwegs und schießen meist im Wald in speziell hierfür eingerichteten – und aus Sicherheitsgründen für die Öffentlichkeit gesperrten – Parcouren.“

Aber an stürmischen Tagen, die in unseren Wintern ja nicht selten sind, ist das wegen der Holzbruchgefahr zu gefährlich. Damit die Bogenschützen auch im Winter nicht aus der Übung kommen, hat ihnen die Gemeinde Felm Hallenzeiten zum Training zur Verfügung gestellt.

So wurde nun seit Ende November regelmäßig in der Halle auf Scheiben geschossen und die Technik verfeinert. Dabei wurde die Idee geboren, erstmals eine Mannschaft zur „LM in der Halle“ zu melden. Mit Erfolg wie die Ergebnisse zeigen.

Am Freitag, dem 18.01. startet ein Einführungskurs mit Techniktraining für Jugendliche ab 12 Jahren. Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Eigenes Material ist zu Beginn nicht erforderlich.

Zeit : wöchentlich freitags 15-18 h Ort : Sporthalle Felm

Interessenten melden sich bitte bei : H.-J. Grube T. 0152-0884.0992 Infos zur Bogensparte in Felm unter: www.sv-felm.de

 

Bild (von Hans Hamann):

Personen von links nach rechts : Achim Hantke, Heike Hofrichter, Hans Hamann